IHR SPEZIALIST IN PIRMASENS

Ihre Zufriedenheit ist unser Maßstab

Wir sind ihr Spezialist für Innere Medizin und Gastroenterologie

In unserer Praxis legen wir größten Wert darauf, dass Sie optimal behandelt werden.
Daher sind unsere Standards und unsere Ansprüche an uns selbst sehr hoch. Unser oberstes Ziel ist es Ihnen zu helfen und dazu beizutragen Ihnen ein sorgenfreieres und gesünderes Leben zu ermöglichen.

Wir leben Medizin.

Familie

Endoskopie

Die Endoskopie der Praxis ist in unseren großzügigen Räumlichkeiten untergebracht. Unsere technische und apparative Ausstattung ist auf einem high end level, inklusiver  OPTIVISTA  i-scan OE- Videoprozessoren,  sowie der neuesten Generation  HD-Endoskope  für Gastroskopie und Koloskopie  der Firma Pentax. Das diagnostische Spektrum wird durch  eine moderne Kapselendoskopie erweitert.

Unser Leistungsspektrum:

  • Vorsorgekoloskopie (Darmkrebsscreening)
  • Koloskopie (Dickdarmspiegelung)
  • Gastroskopie (Magenspiegelung)
  • Rektoskopie (Enddarmspiegelung)
  • Kapselendoskopie (Dünndarmdarstellung als bildgebendes Verfahren)
  • Polypentfernung
  • Helicobacter pylori- Diagnostik ggf. Resistenzbestimmung

Hepatologie

In der Praxis steht ein weites Spektrum an Laboruntersuchungen zur Verfügung. Für erhöhte Leberwerte kann es neben Virusinfektionen viele andere Ursachen geben, die oft erst nach Jahren festgestellt werden. Nach der Diagnosestellung einer chronischen Lebererkrankung kann diese häufig medikamentös behandelt werden und damit ein Fortschreiten der Leberschädigung verhindert werden.

Die Praxis verfügt über ein Ultraschallgerät der neuesten Generation zur Durchführung der konventionellen B-Bild-Sonographie. Mit Hilfe dieses Gerätes ist eine Bildgebung kleinster Läsionen, möglich.

Zu den chronischen Lebererkrankungen zählen unter anderem:

  • Hepatitis B und C
  • Hämochromatose
  • Autoimmunhepatitis (AIH)
  • PBC (Primär biliäre Cholangitis)
  • PSC (Primär Sklerosierende Cholangitis)
  • NASH (Nicht Alkoholische Steatohepatis)
  • Leberzirrhose

Darmerkrankungen

Als CED-Schwerpunktpraxis im Berufsverband der niedergelassenen Gastroenterologen versorgen wir Patienten mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen wie Morbus Crohn und Colitis ulcerosa. Wir führen alle etablierten medikamentösen Therapien durch. Insbesondere in diesem Bereich bilden wir uns kontinuierlich und regelmäßig fort.

Durch ein etabliertes CED-Betreuungsnetz arbeiten wir eng mit Hausärzten, Chirurgen, Proktologen und Rheumatologen zusammen und ermöglichen unseren Patienten auf diesem Weg eine hochkompetente Betreuung mit anderen Fachbereichen.

B-Bild Sonographie

Die Sonographie bietet als Untersuchungsmethode eine hervorragende Kombination aus hoher Präzision der Darstellung intraabdomineller Organe und ihrer krankhaften Veränderungen. Die Untersuchung ist für den Patienten wenig belastend und ungefährlich. Für die Diagnostik und Therapie in der Gastroenterologie hat die Sonographie einen hohen Stellenwert. Zusätzlich steht uns mittels Farbcodierung auch die Beurteilung von Blutströmen (Duplexsonographie) zur Verfügung.

Als CED-Schwerpunktpraxis bieten wir zusätzlich die Durchführung einer Darmsonographie an. Sie erleichtert insbesondere bei Patienten im Schub der Erkrankung die Diagnostik und Auswahl der notwendigen Medikation.

Behandlung anderer Magen- und Darmerkrankungen

Unser Leistungsspektrum beinhaltet auch die Diagnostik, Behandlung und Beratung folgender Erkrankungen:

  • Zöliakie (Glutenunverträglichkeit)
  • Reizmagen- und Reizdarmsyndrom
  • Divertikulose und Divertikulitis

Atemteste

H2-Atemteste dienen zur Feststellung einer Laktose- und Sorbitintoleranz oder einer Fruktosemalabsorption, sowie anderer Dünndarmerkrankungen wie z. B. einer bakteriellen Dünndarmfehlbesiedelung.

 

13C-Atemteste dienen zur Feststellung, ob das Bakterium Helicobacter pylori im Magen vorhanden ist. Klassischerweise wird dieser Test zur Therapiekontrolle nach einer Helicobacter pylori-Eradikation (Behandlung des Helicobacters mit u. a. Antibiotika) eingesetzt, sowie als Erstdiagnostik bei Kindern mit Bauchschmerzen und V. a. eine Helicobacter pylori-Infektion als Ursache. 

bng zertifizierte Schwerpunktpraxis CED

Sehr stolz sind wir auf unsere bng Zertifizierung.
Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten:

Kooperationspartner Darmkrebszentrum Pirmasens

In unserer Funktion als Kooperationspartner stehen wir in sehr engem Kontakt zum Darmkrebszentrum in Pirmsasens